BSV verliert Spiel um Platz 4 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Spielberichte Verbandsliga 2017/2018
Montag, 28. Mai 2018 um 09:59

Schlutup

Der BSV verliert das letzte Saisonspiel der Verbandsliga-Saison 2017/2018 mit 1:2 gegen den TSV Schlutup und beendet die Runde damit auf einem guten fünften Tabellenplatz. In seinem letzten Spiel als BSV-Trainer hatte Holger Bieber erneut mit angeschlagenen Spielern zu kämpfen, sodass sich erst nach dem Aufwärmen entschied, wer überhaupt spielen konnte. 
Bereits nach zwei Minuten ging der BSV in Führung. Nach einer Flanke von Niklas Hermann rannten sich der Verteidiger und der Torwart der Gäste selbst über den Haufen, sodass Marvin Oden nur noch einschieben musste (2.). Danach hatte die Mannschaft weitere Chancen, um das zweite Tor zu erzielen. Diese wurden aber teilweise leichtfertig vergeben. So drehten die Gäste aus Lübeck mit einem Doppelschlag das Spiel. Nach einem Standard fiel das 1:1 (30.), nach einem Konter das 1:2 (32.).

Im zweiten Durchgang versuchten die Uhlenbuscher dann nochmal einiges, um den nötigen Punkt zu holen. Die erarbeiteten Chancen konnten aber nicht genutzt werden, sodass Schlutup die Punkte entführte. 

Letztendlich steht nach einer - unter dem Strich - hervorragenden Rückrunde der fünfte Tabellenplatz, mit dem man beim BSV sehr zufrieden ist. Nun gilt es, sich von den anstrengenden letzten Wochen zu erholen, um am 26.6 gestärkt in die Vorbereitung für die neue Saison zu gehen. Weitere Informationen sowie alle Testspiele folgen.

BSV: Brettschneider - T. Römer (61. Bernotat), Brüggmann, Tiedemann, Seibel - Gothmann (80. Sercaianu), L. Oden -  Sult, Kessler, Hermann - M. Oden (70. Ehlers)

Tore: 1:0 M. Oden (2.), 1:1 (30.), 1:2 (32.)

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Marvin Vogt